Vorbereitung auf den Herbst – Onlineworkshops für PädagogInnen

Auch ohne Pandemie …

5teilige Gratisworkshop-Reihe für PädagogInnen.

 

Kleingruppen: maximal 15 TN

Themenüberblick:

30.07.2020 09:00-11:00 – Videokonferenzsysteme

• Was leisten die Systeme? Schwachstellen? Welches Tool kann ich mit seiner spezifischen Charakteristik, wofür verwenden

• Jedes hat seinen Charme – jedes System hat seine Vorteile


06.08.2020 09:00-11:00 – Der Wunsch nach erhöhter Kommunikation im „social distancing.“

Wie in digitalen Settings umzusetzen?

• Einsatzmöglichkeiten im Unterricht (didaktische/pädagogische Implikationen)
• Anleitungen zum Nachmachen (Tools, Vorlagen, etc.)
• google.com, Quizabenteuer, Pubquiz, etc.


13.08.2020 09:00-11:00 – Klappe!

Erklärvideos nutzen und selbst einfach erstellen

• Simple Club und andere Plattformen/Kanäle
• Bestehende Videos von Videoplattformen interaktiv für den Unterricht „umbauen“
• Explaineverything, Sags mit einem Video, usw


20.08.2020 09:00-11:00 – Inhalte selbständig vertiefen.

• Apps und Webseiten zum Wiederholen und für die Vertiefung im Selbststudium für SchülerInnen
• Ideen und Anleitungen/Arbeitsbehelfe als Unterstützung
• Tipps für Schüler*innen und auch deren Eltern


27.08.2020 09:00-11:00 – Das Handy in den Mint-Fächern – Experimente

• Handy in MINT – Experimente
• Handy in Grün – Umweltthemen
• Augmented Reality und mehr
• Apps für den praktischen Einsatz im spannenden Unterricht

Anmeldung: https://bit.ly/38TRGeh oder buero@medienbildung

#2.welle #digitalegrundbildung #vorbereitetsein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code