Sommercampus von A1 – Vorbereitung auf den digitalen Herbst

Es wird ein heißer Sommer  –
deshalb starten wir um 9 Uhr ..

Ziel ist es, Ihnen als Pädagog*in mit Tipps und Ideen praktisch Gusto darauf zu machen,
wie digital gehen kann.

Vorbereitet auf eine 2. Welle oder einfach so.

Wir arbeiten in unterschiedlichen Videokonferenzsystemen nur in Kleingruppen von Maximal 15 Teilnehmenden.

Uhrzeit 9-11 Uhr

  • 30.7. Videokonferenzsysteme im Vergleich
    Zoom, Classdojo, Google Classroom, adobe connect, BBB und mehr

    • Was leisten die Systeme? Schwachstellen? Welches Tool kann ich mit seiner spezifischen Charakteristik, wofür verwenden?
    • Jedes hat seinen Charme – konkrete praktische Beispiele
  • 6.8. Der Wunsch nach erhöhter Kommunikation im „social distancing“
    Wie in digitalen Settings umzusetzen?

    • Einsatzmöglichkeiten im Unterricht (didaktische/pädagogische Implikationen)
    • Anleitungen zum Nachmachen (Tools, Vorlagen, etc.)
    • google.com, Quizabenteuer, Pubquiz, etc.
  • 13.8. Klappe! Aufnahme, die Erste ….
    Erklärvideos nutzen und selbst einfach erstellen

    • Simple Club und andere Plattformen/Kanäle
    • Bestehende Videos von Videoplattformen interaktiv für den Unterricht „umbauen“
    • Explaineverything, Sags mit einem Video, usw
  • 20.8. Inhalte selbständig vertiefen
    • Apps und Webseiten zum Wiederholen und für die Vertiefung im Selbststudium
    • Ideen
    • Anleitungen/Arbeitsbehelfe als Unterstützung
    • Tipps für Schüler*innen und auch deren Eltern
  • 27.8. Handy und Co im Unterricht
    • Handy in Mint – Experimente
    • Handy in Grün – Umweltthemen
    • Augmented Reality und mehr
    • Apps für den praktischen Einsatz im spannenden Unterricht

Anmeldung in Kürze über A1 Campus möglich.

Bitte beachten Sie, dass wir nur in Kleingruppen mit maximal 15 Teilnehmenden arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code